• 奈良の女性専用ゲストハウス

虫・クモ とか

日本で見たことがない虫いっぱいいます。毎日虫何匹も見えます。特にこんな蒸し暑い天気の中が多いと思います。

私は自然が大好きだけど、部屋の中は虫がいない方がいいです。ドイツで毒が入っている虫全然なくて、大きい虫もほとんど見えません。

私は一番怖いのがクモです。ドイツで小さいクモしかいなくても怖いです。ここはクモは色々な種類もいます。一回すごくでかいクモが部屋に入ったことがあります。その時から、クモは大体慣れてきました。

ドイツで部屋の中でクモとか他の虫もあまりいないと思います。いるのはハエとかテントウムシとかクモとかしかいませんと思います。
いったら手で捕まって外に逃げ出します。日本ではバルサンとかを使って、虫を殺すとちょっと可哀想だと思います。
日本でハエはあまり見えないとビックリしました。多分クモの巣が多いから大分食べされちゃいますのかな?

結構キレイな虫もいます!最近はカマキリよく見ます。薄い緑色で可愛です。小さいムカデも結構可愛いと思うんですけど、大きなったら毒があるから危ないです。

バッタもビックリしました!ドイツに比べると大分大きいです!ドイツのは1センチぐらいです。

日本語の先生は「日本人はクモより蛇のほうがこわいだ」と言いました。日本で蛇がいないと思いましたけど、ここの近くで散歩した時にマムシの警告標識を見たから、何か理解ができました。

バックナンバーは、こちらをご覧ください

 

Deutsch /ドイツ語 –  Insekten und Spinnen etc.

In Japan gibt es sehr viele Insekten, die ich in Deutschland noch nie gesehen habe. Vor allem seitdem es hier sehr warm und teilweise auch sehr schwülheiß geworden ist, sehe ich täglich einige!

Ich liebe es in der Natur zu sein, deswegen habe ich an sich nichts an Insekten auszusetzen, und bis auf Spinnen habe ich auch keine Angst vor ihnen, aber hier in Japan sieht man sehr viele verschiedene Arten, von denen man nicht unbedingt am Aussehen erkennen kann ob sie giftig sind oder nicht,  und die Größe der meisten Insekten ist auch wesentlich größer als in Deutschland.

Vor allem die verschiedenen Arten der Spinnen sind so sehr interessant, weil sie alle unterschiedlich aussehen. Und bevor ich nach Japan kam, wusste ich auch, dass es sehr große Spinnen hier gibt, die ungefährlich aber halt riesig sind. Man sieht sie nicht oft oder auch gar nicht, aber ich hatte natürlich gerade das Glück, dass so eine riesige sogar ins Zimmer gekommen ist. Zum Glück hat sie ein netter Kollege eingefangen und irgendwo draußen wieder rausgelassen…Es war wirklich furchterregend, aber seitdem habe ich so gut wie keine Angst mehr!

Aber es gibt hier auch sehr schöne Insekten, wie zum Beispiel die Gottesanbeterin. In letzter Zeit sehe ich relativ viele, und vor allem die kleinen hell grünen sehen wirklich sehr schön aus! Und auch die Heuschrecken sind total hell grün – und riesig! Teilweise an die 10cm lang…
Einmal habe ich auch einen Frosch gesehen, der goldene Augenlider hatte…!

Hier gibt es allerdings auch Kakerlaken (Kokkiburi), die fliegen können…Bisher habe ich noch keine gesehen, aber ich hätte auch nichts dagegen, wenn das so bleiben würde!

Das einzige Insekt, vor dem man aufpassen muss, sind die Tausendfüßler (Mukade). Sie sind nicht zu vergleichen mit den kleinen Tausendfüßlern in Deutschland. Die Japanischen sind um einiges länger und dicker, und auch giftig! Wenn sie z.B. in den Schuh krabbeln und einen beißen, dann schwillt die Stelle sehr stark an und man sollte am besten ins Krankenhaus gehen, aber es ist nicht lebensbedrohlich.

Was ich sehr überraschend finde ist, dass man hier so gut wie keine Fliegen sieht, oder Bienen… es sind wirklich eher verschiedene Käfer die einem auffallen…
Japaner verwenden allerdings auch so einen Rauch, der alles Tiere (Insekten) tötet, wenn diese das Gas einatmen. Vor kurzem mussten wir das auch in unserem Zimmer anwenden, aber die Tierchen flüchten sich da doch vorher nach draußen.
Von meiner Japanischlehrerin habe ich gehört, dass die meisten Japaner keine Angst vor Spinnen, sondern eher vor Schlagen haben.
Nachdem ich hier bin kann ich das seht gut nachvollziehen. So viele Spinnen wie man hier sieht, kann/muss man sich daran gewöhnen, aber ich habe auch schon Warnhinweise für Schlagen gesehen…giftige Schlangen!

English / 英語 – Insects, Spiders and so on
In Japan there are much more insects than I have imagined, and also a lot I have never seen in Germany before. I think the climate is very different, so that the species vary. Especially since the temperatures rose, you can see a lot of insects every day.

I really love to be surrounded by nature, and I don’t dislike any insects, but I am afraid of spiders. There are a so many types I haven’t seen until in came to Japan, and you can’t tell by the look of they are poisonous or not, and the size is sometimes a little bit frightening.

I knew before coming to Japan, that there are some really huge spiders, which are harmless but really look very dangerous! I thought I wouldn’t see them at all or at least from far away, but one actually went into my room. I was really lucky that a colleague caught it, because I couldn‘t go near it. But since that day I am not afraid of them that much.

But there are also a lot of beautiful insects here. Lately, I could see praying mantises, that really look beautiful! Also, the  grasshoppers are light green and quite big! In Germany they are relatively small and mostly brown.
Once I even saw a green frog with golden eyelids.

Japan is also famous for having cockroaches (Kokkiburi), which can fly…Until now I haven’t seen any, and I wouldn’t mind if I don’t see them at all!

The only insect you have to be cautious about are the centipedes (Mukade). I think they are much bigger here than in other counties, and they are poisonous. You don’t die if you got bitten by them, but it really hurts and you should go to the hospital just in case. They can also crawl into your shoes…

I really find it interesting that you can hardly see any flies or bees! In Germany there are always flies or bees you can see when you are outside, or ladybugs.

My Japanese teacher once told me, that Japanese people are not afraid of spiders but rather of snakes. Apparently, there are snakes in Japan. I have seen a danger sign of them and they also seem to be poisonous…!



コメントを残す

メールアドレスが公開されることはありません。 * が付いている欄は必須項目です

CAPTCHA